Snowboard-Brillenneuheiten und Ski-Brillenneuheiten 2015 von O‘Neill

„Krass“! Wir haben sie gesehen und wir mussten sie haben. Die neuen Modelle von O’Neill für die kommende Saison sind ganz klar eine Klasse für sich. Abstimmbar für jedes Outfit gibt es diese Ski-Brillenneuheiten für 2015 in bewährtem, mattem Schwarz aber auch im eleganten „Gloss White“! Auch die breiten, zugenergischen „Straps“ versprechen langjährigen Halt und Flexibilität. Die Facemask, gefertigt aus Polyfoam, passt sich der Gesichtskontur gut an und hält unerwünschte Zugluft ab. Natürlich sind alle O´Neill Ski-Brillen absolut helmtauglich. Additiv gibt es für jedes Modell entsprechende Wechselscheiben, damit man für alle Wetterverhältnisse gerüstet ist:

Tönungen der Ski-Brillenneuheiten 2015

O-Neill Ski-Brillenneuheiten 2015/Gläser

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Das Einsteigermodell heißt „Ollie“ und verfügt bereits über eine gut belüftete Doppeltfrontscheibe. Diese bietet den Thermoeffekt und ist gegen das unerwünschte Beschlagen bestens gerüstet. Innen ist die Scheibe mit einer Anti-Fog-Schicht versehen. Außen ist das Glas mit einer Polycarbonat-Kratzschutzschicht versehen. Diese Ski-Brillenneuheit für 2015, mit Doppelglas, gibt es schon um unglaubliche, preiswerte 99,00 €. Die Passform der „Ollie“ entspricht der Größe Medium und ist für mittlere bis kleine Kopfgrößen die richtige Wahl.

Das Modell JIB, ebenfalls in der Kollektion für 2015, hat die Größe Large und präsentiert sich mit einer polarisierenden Frontscheibe im Monoscheibendesign. Für alle, die sich ein Premium-Produkt wünschen, ist die JIB ein absolutes Musthave.

Last but not least, ist für all jene, die einfach große Ski-Brillen lieben, das Modell Dodge empfehlenswert. Vom Sitz her, gehört sie in die Kategorie „Oversize Goggles“. Die Dodge hat eine Wechselscheibe inkludiert und wirkt mit der sich vom Rahmen abhebenden Verspiegelung einfach nur „krass“! Lasse dir diese Neuheiten von 2015 auf der Zunge zergehen – falls Fragen offen bleiben, schreibe uns!